HOME OF Berlin's Wordiest Nerds

Übersetzungen von Sarah Fisher.

WordNerd-Häuptling, erfahrene Linguistin, "Bibliophilist" (Bücherwurm) und qualifizierte Übersetzerin in Berlin.

Ich übersetze Deutsch ins Englisch und biete zudem Korrekturlesen und Lektorat an.

Nutzen Sie meine Leidenschaft für Sprachen, um Ihr Geschäft oder Projekt zu fördern.

WHAT I DO Words that work

Sprachlösungen

Deutsch ins Englisch Übersetzungen

Literatur, Buchkritiken, Fachberichte, Geschäftskommunikation und mehr

Mehr dazu weiter unten ...
Wie Wörter wirken
Erfahrung
Professionelle, freiberufliche Übersetzerin

Bachelor of Arts (Honours) Deutsch & Sprachwissenschaft
Queen Mary University of London

First Class Honours mit einer Auszeichnung in gesprochenem Deutsch

Mehr als vier Jahre in Deutschland und Österreich gelebt und gearbeitet

Nebenberuflich als Fremdenführerin tätig – derzeitig leite ich Touren durch Berlin, eröffne einen Blick hinter die Kulissen der modernen Kultur und zeige versteckte Zeitzeugen der Stadtgeschichte Berlins. Ich habe einen Sommer lang in Salzburg als Fremdenführerin „Sound of Music“-Fahrradtouren geleitet.

Lebenslauf und Referenzen auf Anfrage erhältlich.
 
Spezialisierung
Große Spannbreite von Kunden: von Teesorten über Mode und Hotels bis zur EU-Umweltpolitik
 
Erfahren in Marketing, Journalismus und Geschäftskommunikation: Dossiers, Webseiten, SEO, Lokalisierung, Newsletter, Broschüren, Zeitschriften u.a.
 
Aktiv in der Berliner Übersetzerszene: Teilnahme am "Translation Idol"-Wettbewerb, Kurse in Deutscher Gegenwartsliteratur sowie zahlreiche Vorlesungen und Seminare
 
Arbeitsmethode
Große Auswahl an Ressourcen: Wörterbücher, Rücksprache mit Muttersprachlern, Online-Ressourcen, Foren, Recherche
 
MemoQ translator pro: Programm für Übersetzer, kompatibel für allen gängigen Dateiformaten (inkl. .pdf, .xml, .html), Erstellung von projekt- und kundenspezifischen Wörterbüchern und Datenbanken

 

WHO I AM There's something about me

Junge kreative Britin in Berlin
 
Fünf Sachen, die mich glücklich machen: 

Eis, Fahrrad fahren, Bücher, Tanzen & Strickwaren
 
Fünf großartige Sachen, die ich gemacht habe:

- Klavierwettbewerb trotz gebrochenem Finger gewonnen
- Hundeschlittenexpedition in Schweden
- Fahrradtour von Salzburg nach Budapest
- BIG25: 25km-Lauf durch Berlin
- IKEA Regal ganz alleine aufgebaut

Motivation
Ich liebe Worte. Ich liebe das Gefühl zu wissen, dass ich die perfekte Lösung für eine heikle sprachliche Aufgabe gefunden habe. Ich übersetze nicht wortwörtlich, sondern mit kultureller Kenntnis und linguistischem Gespür. 
 
Als ich Deutsch gelernt habe, war meine größte Motivation mit mehr Leuten kommunizieren zu können und eine neue Art und Weise zu finden mich auszudrücken. Heute ist es mir eine Freude mit meinen sprachlichen Kenntnissen anderen zu helfen ein breiteres Publikum zu erreichen. Als Teil der ‚Online Generation’ verstehe ich die Bedeutung von Internet-Auftritten und Kommunikation in sozialen Medien, inbesondere für junge, aufstrebende Unternehmen. Ihr Firmenimage soll nicht durch mangelhafte Übersetzungen verdorben werden. 
 
Ich habe eine angeborene Neugier und betreibe immer gründliche Forschung über die Themen meiner Übersetzungen. Dadurch gewährleiste ich Hintergrundskenntnis und Präzision. Ich freue mich immer über neue Herausforderungen und die Chance mehr zu lernen.
 
Inspiration
Ich bin in der grünen Landschaft von Shropshire in England aufgewachsen und verbrachte meine Kindheit größtenteils mit Tanzunterricht, Klavier spielen und Harry Potter lesen.
 
Zwischen Vorlesungsbesuchen, Büchern, Seminararbeiten und Forschungsprojekten habe ich während meiner Studienzeit viel Tee getrunken, ein paar Berge bestiegen und zwischendurch ein paar spontane Motto-Partys gefeiert. 
 
Seit meinem Studium lebe ich in Berlin und verbringe meine Zeit mit Übersetzungen, Stadtführungen, der Suche nach den besten Eisdielen und der Entdeckung der deutschen Gegenwartsliteratur. Im Sommer erkunde ich die Seen, Parks und Freiluftkinos der Stadt und im Winter die Museen und Theater.